O2+Alice=Telefonspam

Liebe O2+Alice,

eigentlich bin ich bei euch Kunde geworden, weil ihr durch einfache Tarife ohne Sternchen mein Vertrauen geweckt habt. Günstige Preise unterschieden euch von Telekom und Vodafon. Und ihr habt nicht mit einem nervigen Bruce geworben. Das alles hat mich überzeug, euch mein Vertrauen, und mein Geld, zu schenken.

Nach rund eineinhalb zufriedenen Jahren scheint sich der Wind gedreht zu haben. Seit Tagen werde ich von euch per Telefon zugespammt. Unterbrochen, und vom Arbeiten abgehalten. Gebeten, eine kostenpflichtige Nummer zu ruffen. Nach dem ersten Anruf habe ich verlangt, nicht weiter belästigt zu werden. Aber ihr macht weiter. Es reicht. Fi…t euch!

Anzeige ist soeben raus.

One Response to “O2+Alice=Telefonspam”

  1. Felix says:

    Alice ist ja auch Bullshit : ) Schlimmer ist eigentlich nur Vodafone mit den teils kriminellen Machenschaften und den total asozialen Ausbildungsbetrieben und die Telekom mit ihrem krakenartigen Gehabe, Kunden trotz Überpreise an sich zu binden … RWEON Prinzip. Man bleibt ja auch teils aus Gewohnheit.

    Ach ja, und 1&1, die es nicht einmal gebacken bekommen, eigene Leitungen zu besitzen/freizuschalten und dann 50€ für eine Monatsflat Internet haben wollen.

    Netcologne ist wirklich der einzige Anbieter, bei dem ich noch nie schlechte Erfahrungen hatte.

Leave a Reply