Nummer 5 lebt – wieder!

Ach dafür steht das J5 … wie John Palmieri in seinem Blog schreibt, wird es eine Neuverfilmung des Klassikers “Nummer 5 lebt” von 1986 geben. Man hat es sogar geschafft, die Drehbuchautoren von damals ins Boot zu holen.

Als Kind habe ich den Film geliebt, aber ich befürchte, dass das Remake eine ebenso große Enttäuschung wird wie die neuen Teile von StarWars, Terminator & Co. Viel zu oft wird heute der Charme von früher mit Effekthascherei und millionen Dollar teuren Special-Effects weggespült. Ich hoffe, dass Nummer 5 dieses Schicksal erspart bleibt.

Shiny Toy Guns – We Are Pilots

7 Responses to “Nummer 5 lebt – wieder!”

  1. free sms says:

    Den Film Nummer 5 kenn ich auch, da bin ich auf die Neuverfilmung gespannt davon habich bis jetzt noch nichts gehört…aber das liegt ja derzeit total im Trend vielleicht gehen die Ideen aus ;) Viele alte Filme werden neu verfilmt

  2. Micha says:

    Ich kann mich noch gut an den Film erinnern und habe diesen mir damals auch angeschaut. Es wäre doch einmal schön wenn es da eine Neuverfilmung geben würde. Habe das Thema mal unter meinen Favoriten aufgenommen …
    Gruß
    Micha

  3. Osh says:

    Da bin ich auch mal gespannt was draus wird.
    Der erste Teil war damals der Hammer!
    “Komm schon Nr Johnny 5….Komm schon…”
    hehe

  4. $%&§ says:

    bitch ass mothafokka…awaiting moderation … aaawww fock dat shit AY

  5. Marian says:

    jaaa den hab ich auch geliebt, das remake könnte aber trotzdem was werden.

    übrigens hat pixar nen neuen film in der schmiede —> http://www.cineman.de/movie/2008/Walle/trailer.html

    der roboter sieht Nr.5 gar nich so unähnlich :D und der trailer is sehr geil

    wenigstens soll die comic-verfilmung von Iron Man super sein, trotz 150millionen dollar produktionskosten und tollen special effects die aber nur spärlich eingesetzt werden :D

  6. Meike says:

    nummer 5…. wie hab ich ihn als kind verehrt *schmacht

  7. paul misera says:

    Tatsache ist, das das eben doch, damals alles besser war. Ich bin 27, höre mich evtl. an wie mein Großvater – aber es ist so.
    Warum werden denn so viele Sachen von Damals aufgewärmt und sind dann manchmal noch besser als so mancher Erguss der neuen Zeit.
    Nummer 5 entstammt einer Zeit in der noch Großes Kino mit Herz und nicht mit Technik produziert wurde.
    Man erinnert sich heute oft gerne an die Filme aus dieser Zeit (gilt auch für viele Serien), ich persönlich glaube jedoch das vieles aus der jetzigen Zeit, nicht einmal die Hälfte der Zeit in unseren Köpfen verweilen wird – Wegwerfgesellschafft. In diesem Sinne, zieh Dich zusammen und reiß es durch!

Leave a Reply