Optimierung von SQL-Abfragen

Im Auftrag eines Kunden habe ich das zweifelhafte Vergnügen, mich durch den Code einer nicht mehr existenten ins Ausland umfirmierten verzogenen Software-Schmiede zu wühlen. Mein Kunde musste AdSense-Werbung abschalten, da die vielen Besucher seinen extra für diese Seite angeschafften Server in die Knie zwangen.

Ich machte mich auf die Suche nach dem Nadelöhr, und sah bereits beim ersten Blick auf die SQL-Abfragen, dass da einiges arg problematisch war. Nach einem Rewrite des relevanten Codes und dem Optimieren der Datenbankabfragen ergab sich eine beachtliche Leistungssteigerung von 99,2%.

Ich lasse mal ein Bild für sich sprechen …

Ich bin gespannt, welche dunklen Seiten dieser Code mir noch offenbaren wird.

2 Responses to “Optimierung von SQL-Abfragen”

  1. Letoli Kateki says:

    Wie hast du denn den Code optimiert? Wäre auch noch interessant zu wissen. Poste doch einfach mal den Code vorher & nacher und vielleicht ein paar Infos zur Datenbank (Datenbankstruktur und Datenmenge).

    Gruß,
    Letoli

  2. […] die Software easyTrade, mit der ich in einem anderen Kundenauftrag zu tun hatte, zeigte mir, wie es um die SQL-Kenntnisse mancher Programmierer bestellt ist. Dass […]

Leave a Reply