Jamendo – freie Musik aus Frankreich

Jamendo ist eine Online-Musikplattform, die freie Musik unter Creative Commons-Lizenzen zum kostenlosen Herunterladen anbietet. Auf der übersichtlichen Seite kann man direkt per MP3- oder OGG-Stream reinhören und bei Gefallen das ganze Album per eDonkey oder BitTorrent laden. Vielleicht hatte ich auch einfach Glück, aber bereits das erste mit "rock" getaggte Album, das ich mir angehört habe, gefiel mir. "Breathin’ Again" von "Antarhes" geht gleich beim ersten Hören gut ab, ohne zu aufdringlich zu wirken und erinnert etwas an Evanesence. Wer selber mal reinhören will findet das Album hier, und auch für andere Genres lohnt es sich, einen Blick auf Jamendo zu werfen. Gute Musik ohne mehrfach zu zahlende GEMA-Gebüren, Kopierschutz und DRM – herrlich!

4 Responses to “Jamendo – freie Musik aus Frankreich”

  1. […] über Hendis Blog bin ich auf Jamendo aufmerksam gewurden. Eine Sammlung von Musik unter der CC, fein sortiert und über Bittorrent oder eDonkey herunterladbar. […]

  2. Cage says:

    yeah auch schöne Dance/Techno Songs dabei =)

  3. psY says:

    Danke!! Wusste garnicht das es sowas gibt…

  4. Erwin says:

    Es gibt auch noch andere schöne Seiten mit freier Musik:
    http://www.neppstar.eu.tt
    Dort wird allerdings die etwas ältere "Lizenz für freie Inhalte" verwendet.

Leave a Reply