“Warum hat das nicht geklappt?”

Dass BILD lügt es mit der Wahrheit nicht immer so genau nimmt, ist ja mittlerweile recht bekannt. Was dann am Mittwochabend bei Stern TV zu sehen war brachte mich zum lachen: Interessant, was Mercedes-Leute und AutoBILD-Reporter so zu erzählen haben, wenn sie sich unbeobachtet fühlen. Den Beitrag kann man sich online anschauen, mit den w32codecs funktioniert’s auch mit Xine.

"Scheiße! Scheiße! Scheiße! Scheiße! Scheiße! Warum hat das nicht geklappt? Warum hat das nicht geklappt?". Jo, ist aber auch zu blöde wenn man Artikel schon im Vorraus schreibt. Was machen wir jetzt bloß? Ah, genau: "Wenn ich das so verkaufe: unter der Aufregung bist du einfach so angespannt und hast dann doch eine halbe, eine drittel Sekunde zu spät reagiert und so wertvolle fünf Meter verschenkt.". Perfekt, so machen wir’s, und als Fazit schreiben wir: "So langsam kriege ich volles Vertrauen in die Technik." :)

 

Leave a Reply